rundbild.com
TECHNIK

Technologie

Technische Informationen zur JAVA-Version

Die Darstellung der 360 x 180 Grad Panoramen erfolgt mit Hilfe eines frei verfügbaren JAVA- Applets. In der Regel entfällt damit der Download eines sogenannten "PlugIns".
Im Internet- Browser muss lediglich die JAVA- Option aktivert sein. Mehr dazu erfahren Sie unter Hilfe. Das JAVA- Applet "PTViewer" ermöglicht dabei, während der Anwender mit der Maus zu dem gewünschten Bildausschnitt navigiert, eine zeitnahe Projektionsumrechnung von einem ebenen Bildformat zu einer Kugelprojektion. Weitere Informationen zu den technischen Möglichkeiten dieses JAVA- Applets finden Sie in folgendem Beispiel.   Oberbaumbrücke

Einfach und effektiv

Ein auf das wesentliche reduzierter, einfacher Betrachter für Rundbilder.  Simple Viewer

Ein Blick hinter die Kulisse

Das Bild, das sonst nur partiell zu sehen ist.  Bilddaten

Big Mac - Rundbilder für den Macintosh PC

Beispiel für eine reine JAVA-Version des Rundbild- Viewers. Mit dieser Version wird die plattformübergreifende Kompatibilität für Ihre Objektpräsentationen gewährleistet.
Erstellt im April 2003.  Big Mac- Viewer

Technische Informationen zur Quicktime VR- Version

Alternativ kann zur Darstellung der interaktiven Panoramaansichten auch eine Quicktime - Version erstellt werden. Hierzu muss allerdings das Quicktime- PlugIn auf dem Computer installiert sein oder gegebenenfalls heruntergeladen werden.  Quicktime VR Beispiel